Pflege- und Rehaimmobilie – das Plus an Sicherheit

Die Immobilie ist und bleibt des Deutschen liebste Anlage. Warum ist das so? Die Immobilie ist physisch greifbar, die Einnahmen nachvollziehbar, kalkulierbar und stehen nachweislich sofort zur Verfügung. Die Kapitalanlage ist wertbeständig und unterliegt, im Gegensatz zu beispielsweise Aktien, keinen großen Schwankungen.

Die Absicherung über das Grundbuch schützt Ihr Eigentum. Die steuerlichen Vorteile mindern Ihr zu versteuerndes Einkommen und die Mieteinnahmen decken häufig fast komplett die Kosten für Zins- und Tilgung an die Bank. Eine Studie einer Commerzbank Tochtergesellschaft belegt: 9 von 10 Millionären haben Ihr Vermögen durch die Investition in Immobilien gebildet.

Ihr Eigentum ist uns wichtig. Daher prüfen wir in einem aufwendigen Verfahren die Standortsicherheit Ihrer Immobilie und die Vertrauenswürdigkeit des Betreibers. Nur wenn die Bevölkerungsstruktur und der lokale Pflegemarkt den wirtschaftlichen Betrieb des Pflegeheims belegen, wird das Objekt gebaut. Neben Ihnen als Investor haben natürlich auch der Betreiber und die Gemeinde ein vitales Interesse am wirtschaftlichen Erfolg des Objektes.

Ebenso entfällt ein Fertigstellungsrisiko, weil unsere Investoren auch bei Neubauvorhaben grundsätzlich erst nach Fertigstellung und Abnahme zahlen. Das Objekt wird "löffelfertig", also betriebsbereit übergeben.

Da Ihnen die tägliche Verwaltung Ihres Objektes vom Betreiber abgenommen wird, ist dieser für Ihre Investition genau so wichtig wie das Objekt als solches. Somit kommen für uns und für Sie nur Betreiber in Frage, die jahrelange Expertise im Bereich der Pflege- und Rehaimmobilien vorweisen können. Mit der Bergischen Diakonie, dem Deutschen Roten Kreuz oder auch der Caritas können wir Ihnen Partner vorweisen, die Ihre Immobilie in Ihrem Sinn betreiben.

Sprechen Sie uns an. Wir zeigen Ihnen, welche Sicherheiten wir Ihnen dank unserer jahrzentlanger Erfahrung bieten können. Partnerschaftlich und mit Rendite zum Anfassen.

Wirtschaftshaus ImmoFrame

Ihr Kontakt :

 

A&O Invest 

Rohrerpfad 12
56072 Koblenz

 

sowie

 

Deinhardplatz 5

56068 Koblenz

 

Telefon: +49 261 500 61 72

Telefax: +49 261 500 61 84

Email: info@aundo.me